6 Dinge, die Hundehalter im Frühling beachten sollten

Noch herrschen Minustemperaturen, doch der Frühling klopft fast schon an die Tür. Wer sich und seinen Vierbeiner jetzt schon für das kommenden Frühjahr vorbereiten will, sollte die folgenden Tipps für Hundehalter im Frühjahr beherzigen.

flowers-1790047_1280

1. Jetzt geht´s dem Hund ans Fell! Im Frühjahr verabschiedet sich das dicke Winterfell. Darum solltest Du jetzt besonders großen Wert auf eine gründliche Fellpflege legen. Auch für ein Bad mit sensitivem Hundeshampoo ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt.

2. Wenn das Wetter wieder freundlicher wird, haben Hund und Halter wieder Lust auf mehr Bewegung. Aber mute Deinem Vierbeiner nicht gleich zu viel zu, wenn es bei Euch im Winter eher ruhig zuging. Steigert Euer Aktivitätsniveau langsam und kontinuierlich.

3. Ab März beginnt die Zeckenzeit. Daher ist es wichtig, rechtzeitig mit der Prophylaxe zu beginnen.

4. Je nach Regionen herrscht im Frühjahr aufgrund der Brut- und Setzzeit Leinen- oder Aufsichtspflicht für Hunde. Jungtiere, aber auch trächtige und brütende Tiere, fühlen sich durch erkundende Vierbeiner gestört und können im schlimmsten Fall sogar verletzt werden.

5. Die Natur beginnt zu erblühen – darunter auch giftige Pflanzen. Frisst Dein Hund gelegentlich Gras, achte darauf, dass er dabei keine anderen, eventuell giftigen Pflanzen erwischt.

6. Da auch Hunde allergisch auf Pollen reagieren können, sollten Hundehalter auf tropfende Nasen, Niesen und Kratzen jetzt besonders achten. Hier kann der Tierarzt einen Test durchführen und gegebenenfalls ein Medikament verschreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: